Slide background

Messmittel in der Qualitätssicherung modernisiert

Da uns die Qualität unserer Produkte und die damit verbundene Kunden Zufriedenheit sehr wichtig ist, haben wir im Februar 2017 wieder in unsere Qualitätssicherungsabteilung investiert und ein neues Oberflächenmessgerät angeschafft.

Das neue Oberflächenmessgerät Smartic M der Firma QPT Messtechnik hat einen max. Messweg von 60mm und eine integrierte Auswerteeinheit. Es sind hochgenaue Messungen nach Normen ISO 4287-1997, 12085, 13565, DIN 4768 und VDA 2007 möglich. Das Gerät hat ein Fehlererkennungssystem und der große interne Speicher bietet Platz für eine Vielzahl von Messungen.  Die Messungen werden gespeichert und über die eingebaute USB-Schnittstelle direkt an einen Drucker oder PC protokolliert.

Das bisher eingesetzte Oberflächenmessgerät findet seine neue Verwendung jetzt direkt in der Fertigung.
Mit diesem Schritt möchten wir Wege minimieren und Qualität sowie Produktivität steigern.

smartics